Apple Aperture 1.5.1 Update; Aperture neu auch als Testversion
Donnerstag, 2. November 2006

apple_aperture_box_80x90 Nachdem Apple an der Photokina die stark verbesserte Version 1.5 von Aperture vorstellte, wurde heute ein Update auf die Version 1.5.1 veröffentlicht, welche eine Vielzahl an Problemen behebt und die allgemeine Performance der Applikation nochmals verbessert.

Ab sofort ist auch eine kostenlose Testversion von Aperture 1.5 erhältlich, was die Akzeptanz des Produkts im Markt erheblich steigern dürfte, insbesondere weil das direkte Konkurrenzprodukt Adobe Photoshop Lightroom seit geraumer Zeit als kostenlose Betaversion erhältlich ist. Die Aperture-Testversion ist 30 Tage gültig, und kann hier heruntergeladen werden (Registrierung erforderlilch).

Getrennt hat Apple auch eine Aktualisierung der Digital Camera RAW-Unterstützung auf Ebene des Betriebssystems veröffentlicht, welche die systemweite Unterstützung für die RAW-Formate folgender DSLR-Kameras mit sich bringt:

  • Canon EOS 400D
  • Nikon D80
  • Pentax *ist D
Das Digital Camera RAW Support Update ist in getrennten Versionen für PPC- und Intel-basierte Macs erhältlich.